Sicheres Anschlagen von Lasten Ausgabe A für Anschläger Broschüre

60035000

zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

In ca. 1-3 Werktage bei Ihnen

  • 60035000
  • Menge Stückpreis
    bis 4 13,08 € *
    ab 5 12,62 € *
    ab 10 11,68 € *
    ab 50 10,75 € *
    ab 100 9,35 € *
    Anschläger tragen eine hohe Verantwortung beim Transport von Lasten – sei es beim... mehr
    Produktinformationen "Sicheres Anschlagen von Lasten Ausgabe A für Anschläger Broschüre"

    Anschläger tragen eine hohe Verantwortung beim Transport von Lasten – sei es beim Beladen von Schiffen, Lkws, auf Baustellen oder beim innerbetrieblichen Transport. Wer arbeitet, macht Fehler – aber hier können Fehler tödliche Folgen haben oder zu Verletzungen bis zur Invalidität führen. Gefährdet sind der Anschläger selbst, seine Kollegen oder völlig Unbeteiligte. Hohe Sachschäden und Konventionalstrafen können dann das Unternehmen treffen.

    Wer Lasten anschlägt, sei es als Mitgänger-Kranführer, Produktionsmitarbeiter, Erdbaumaschinenführer oder als eigentlicher „Anschläger“, muss deshalb über ein entsprechendes Wissen verfügen. Diesem Zweck dient diese Broschüre. Beginnend mit der Schutzausrüstung für den Anschläger, werden ihm u. a. der Ablauf eines Krantransportes sowie die verschiedenen Aufhängungsarten und Anschlagmittel, Tragfähigkeitstabellen und die besonderen Gefährdungen bei seiner Tätigkeit erläutert. Damit ist diese Broschüre ein unentbehrliches Hilfsmittel für den verantwortungsvollen Anschläger im Betrieb und für den Kranführer, der evtl. auch Lasten anschlagen muss.

    Inhaltsverzeichnis:

    Fritz, unser Anschläger
    Persönliche Schutzausrüstung für den Anschläger
    Transport von Hand

    Ablauf eines Krantransportes
    Die vier Grundregeln beim Anschlagen
    Tragfähigkeit – WLL („Working load limit“): Fremdwörter für den Anschläger?
    Handzeichen

    Die ein- und mehrsträngige Aufhängung
    Anschlagen mit Traversen
    Die zweisträngige Aufhängung
    Die drei- und viersträngige Aufhängung
    Der Hängegang
    Der Schnürgang mit einem Strang
    Schnürgang mit zwei Strängen
    Kranzketten, Grummets und Rundschlingen
    Das sichere Einhängen in den Kranhaken
    Einhängen von Endlosanschlagmitteln in Doppelhaken
    Rotation der Last

    Auswahl der Anschlagmittel
    Stahldrahtseile
    Anschlagketten
    Schäkel
    Hebebänder und Rundschlingen
    Faserseile
    Kombinierte Anschlagmittel
    Ringschrauben und Anschlagpunkte
    Haken und Hakensicherungen

    Benutzung von Lastaufnahmemitteln
    Klemmen und Zangen
    Vakuumheber
    Lasthebemagnete

    Besondere Gefährdungen, Lagern und Prüfen von Anschlagmitteln
    Das Abladen
    Anschlagen bei Abbruch- und Demontagearbeiten
    Transport am Baggerhaken
    Das Anschlagmittelgestell
    Prüfung auf augenfällige Mängel

    Tragfähigkeitstabellen

    Gesetze, Verordnungen, DGUV Vorschriften und Regeln

    Schlusswort

    Medientyp: Broschüre
    Sprache: deutsch
    Thema: Anschlagen
    Weiterführende Links zu "Sicheres Anschlagen von Lasten Ausgabe A für Anschläger Broschüre"