Angebot anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

EmS und MFAG

978-3-86897-354-9
42,85 € *

zzgl. MwSt., zzgl. ausgewiesener Versandkosten

In der Regel in 3-5 Arbeitstagen bei Ihnen

  • 32125000
  • Gewicht: 1.3 kg
    EmS und MFAG: Ergänzende Vorschriften, die Sie für Gefahrguttransporte auf See... mehr
    Produktinformationen "EmS und MFAG"

    EmS und MFAG: Ergänzende Vorschriften, die Sie für Gefahrguttransporte auf See brauchen!


    Bei Notfällen und Unfällen auf hoher See ist die Besatzung auf sich allein gestellt und kann oft zunächst nur per Funk Hilfe anfordern. Laut GGVSee muss sich der EmS-Leitfaden (Unfallbekämpfungsmaßnahmen für Schiffe, die gefährliche Güter befördern) an Bord befinden, um sofort auf Feuer und Leckagen reagieren zu können. Anhand der EmS-Leitfaden-Anweisungen in den Beförderungsdokumenten hat die Schiffsleitung für die Notfallausrüstung zu sorgen.

    Der Medical First Aid Guide – MFAG (Leitfaden für medizinische Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Unfällen mit gefährlichen Gütern) ist ebenfalls an Bord vorgeschrieben. Die Schiffsleitung findet hier, was zu beachten ist und wie Erste Hilfe geleistet werden muss bzw. welche Medikamente verabreicht werden dürfen.

    Aber auch die Reedereien usw. können mit dem EmS-Leitfaden und dem MFAG wertvolle Unterstützung liefern.

    Diese Ausgabe ist die amtliche Übersetzung des von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) herausgegebenen Leitfadens (IMO-Rundschreiben MSC.1/Circ.1588). In den Unfallmerkblättern (Emergency Schedules - EmSI sind nun die Änderungen des IMDG-Codes durch das Amendment 39-18 berücksichtigt u.a. die neuen UN-Nummern 3535 bis 3548), das ab 1. Januar 2020 verbindlich anzuwenden ist, aber bereits seit Anfang 2019 freiwillig angewendet werden darf.

    Medientyp: Buch
    Sprache: deutsch
    Thema: Gefahrgut, Gefahrgutvorschriften
    ISBN: 978-3-86897-408-9
    Seitenanzahl: 194
    Weiterführende Links zu "EmS und MFAG"