Angebot anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Der Erdbaumaschinenführer Schulungsheft

60057000

zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

In der Regel 1-3 Arbeitstagen bei Ihnen

  • 60057000
  • Menge Stückpreis
    bis 4 11,21 € *
    ab 5 10,75 € *
    ab 10 9,81 € *
    ab 50 8,41 € *
    ab 100 7,48 € *
    Erdbaumaschinen, die auf unterschiedlichstem Gelände eingesetzt werden, sind keine... mehr
    Produktinformationen "Der Erdbaumaschinenführer Schulungsheft"

    Erdbaumaschinen, die auf unterschiedlichstem Gelände eingesetzt werden, sind keine harmlosen Geräte – sie können kippen, wegrutschen, im Arbeits- und Fahrbetrieb Menschen verletzen oder Sachen beschädigen. Für den Unternehmer sind hohe Kosten, ob nun für den Arbeitsausfall, Terminverschiebungen oder besagte Sachschäden die Folge – von menschlichem Leid der Verunglückten ganz zu schweigen.

    Immer wieder ist es der Tagespresse zu entnehmen: Erdbaumaschinenführer tödlich verunglückt. Meist folgt auf solche Überschriften leider nicht die Schilderung, was der Fahrer falsch gemacht hat, doch genau das ist meist ursächlich für den Unfall: Fehlende oder mangelhafte Schulung der Geräteführer.

    Die Maschinen müssen fachkundig bedient und auch gewartet werden, wenn Unfälle, Schäden und Ausfälle des Geräts vermieden werden sollen. Eine gute Aus- und Weiterbildung sowie regelmäßige Unterweisungen gehören daher zu den wesentlichen Voraussetzungen, einen störungs- und unfallfreien Betrieb zu gewährleisten.

    Mit dieser Broschüre wird dem Maschinenführer praxisnah aufgezeigt, was er für eine sichere Bedienung „seines Baggers“ wissen muss. Sie wurde aber nicht nur für den Erdbaumaschinenführer, sondern auch für den Sicherheitsbeauftragten und den Bauleiter vor Ort sowie für diejenigen Personen entwickelt, die für einen ordentlichen Arbeitsablauf auf Baustellen die Sorge zu tragen haben.

    Inhaltsverzeichnis:

    Einleitung
    Rechtliche Grundlagen

    - Europäische und nationale Sicherheitsbestimmungen für Erdbaumaschinen
    - Rechtliche Rahmenbedingungen für den Erdbaumaschinenführer
    Allgemeine Anforderungen für den Betrieb
    - Allgemeine Anforderungen an den Maschinenführer
    - Persönliche Schutzausrüstung des Fahrers
    - Brandschutz, Erste Hilfe
    - Betriebsanleitung
    - Betriebsanweisung
    - Bestimmungsgemäße Verwendung
    - Voraussetzungen für den sicheren Einsatz
    - Voraussetzungen für die Teilnahme einer Erdbaumaschine am öffentlichen Straßenverkehr
    Erdbaumaschinen
    - Was ist eine Erdbaumaschine?
    - Typen von Erdbaumaschinen
    Anbaugeräte
    Arbeiten mit der Erdbaumaschine

    - Gefahrbereich
    - Sicht
    - Weitere technische Möglichkeiten zur Verbesserung der Sicht
    - Fahrbetrieb
    - Wechsel der Arbeitsausrüstungen / Anbaueinrichtungen
    - Standsicherheit
    - Arbeiten an Böschungen
    - Arbeiten am Graben
    - Hebezeugbetrieb
    - Grabkurve (Hydraulikbagger / Baggerlader) – Beispiel
    - Steinbruch- und Abbrucharbeiten
    - Arbeiten an der Wand
    - Arbeiten im Bereich von Erdleitungen
    - Arbeiten in der Nähe von elektrischen Freileitungen
    Tipps für die Praxis
    - Ein- und Aussteigen
    - Mitfahren auf der Maschine
    - Verfüllen von Arbeitsräumen
    - Heben von Personen auf Arbeitsplattformen
    - Einsatz mit Gabelzinken
    - Hydraulikbagger
    - Wenden mit Raupenbaggern in schwerem Gelände
    - Skid-Steer-Lader
    - Planierraupe
    - Raupenlader
    - Baggerlader
    - Muldenfahrzeuge
    - Arbeitspausen und Arbeitsschluss
    - Verladen von Maschinen
    - Ladungssicherung
    - Motorabgase
    Zusammenfassung – Grundhaltung
    Rechtsquellenverzeichnis

    Medientyp: Broschüre
    Sprache: deutsch
    Thema: Erdbaumaschine
    Weiterführende Links zu "Der Erdbaumaschinenführer Schulungsheft"